Einträge von Michaela Reichenbacher

DSGVO: Neue Entscheidung zum Einsatz von Cloud-Anbietern aus den USA

Der Einsatz von Tochterunternehmen von US-amerikanischen Cloud-Anbietern ist per se nicht rechtswidrig im Sinne der DSGVO.  Das OLG Karlsruhe präsentierte seine aktuelle Entscheidung zum Datenschutz kontroversen Einsatz von US- Cloud- Dienstleistern.  Der Hintergrund zur Entscheidung  ist ein Beschluss der von Vergabekammer Baden-Württemberg vom 13. Juli 2022 (Az. 23/22), welcher den Einsatz von Infrastrukturdiensten europäischer Tochterunternehmen, […]

Corona-Daten – Der richtige Umgang nach Ende der Maßnahmen

Gesetzliche Maßnahmen wie das Infektionsschutzgesetz machten es notwendig, im Rahmen der Corona Pandemie personenbezogene Daten wie etwa Zutrittskontrollen nach der 3G-Regelung oder auch bei Mitarbeitern den Impfstatus zu erfassen. Diese gesetzliche Schutzmaßnahme ist ausgelaufen und daher gilt die Aufbewahrung dieser erfassten Daten als sogenannte Vorratsdatenspeicherung. Bei erfassten Impfdaten oder Kopien der Impfausweise handelt es sich […]

Business Analyst (m/w/d) – Datenbanken und ERP

Ihre Aufgaben Ihre Hauptaufgabe ist die Analyse und Prüfung von Unternehmensdaten. Weiterhin bewerten Sie die Integrität, Vollständigkeit und Qualität der Daten im Verarbeitungsprozess. Sie kümmern sich in einem abwechslungsreichen Umfeld um die Nutzung der Services in Projekten und wirken aktiv mit. Ihre Qualifikation Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, haben eine […]

Initiativbewerbung

Nutzen Sie Ihre Chance – bewerben Sie sich initiativ Sie haben alles, was Sie für Ihren Erfolg bei uns brauchen: Begeisterung für IT-Beratung- und Prüfung, Know-how, Engagement, Kreativität und viel Teamgeist? Die für Sie passende Traumstelle findet sich jedoch nicht in unserem Stellenangebot? Das macht nichts: Werden Sie einfach selbst aktiv und senden Sie uns […]

Beschluss zum „Impfstatus“ von Beschäftigten durch Arbeitgeber

Wichtige News zum Thema Datenschutz und Impfstatus Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder (DSK) befasste sich mit dem sensiblen Thema der Verarbeitung des Datums „Impfstatus“ von Beschäftigten durch die Arbeitgeberin oder den Arbeitgeber. Seit dem 19. Oktober 2021 liegt hierzu ein Beschluss der DSK vor. Mit ihrem Beschluss verdeutlicht die DSK, […]

Senior IT-Auditor (m/w/d)

Wir als IT-Managementberatung, haben uns auf Themen rund um Governance und Compliance mit dem Fokus auf Informationssicherheit und Datenschutz, IT-Revision und Informationsmanagement fokussiert. Daneben führen wir Beratungsprojekte bei Konzernen und mittelständischen Unternehmen zur Auswahl, Entwicklung und Einführung von IT-Lösungen und Prozessen durch. Unsere Kunden schätzen unsere bedarfsgerechte Beratung, praxisorientierte Lösungsfindung sowie die Besetzung der Projekte […]

Senior Consultant (m/w/d)

Für unsere anspruchsvollen Projekte in Unternehmen aus Industrie, Banken und Versicherungen, Stadtwerke sowie öffentliche Auftraggeber, suchen wir deutschlandweit ab sofort erfahrene Mitarbeiter/innen für die Beratung im IT-Umfeld. Ihre Aufgaben Ihre Hauptaufgabe ist die Beratung von mittleren und großen internationalen Unternehmen an der Schnittstelle von Informationstechnik und Betriebswirtschaft. Weiterhin analysieren und bewerten Sie die Informationstechnik unserer […]

Ist Ihr Cookie Banner DSGVO konform?

Rund 40 Unternehmen in Berlin erhielten im August 2021 Post von der Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Maja Smoltczyk, mit der Aufforderung, das Tracking auf ihren Webseiten den Datenschutzregelungen anzupassen. Anbei die dazugehörige Pressemitteilung. In der DSGVO ist eindeutig geregelt: Wer als Webseiten-Betreiber mit Hilfe von Cookies und anderen Technologien das Nutzerverhalten verfolgen möchte, […]

Neue EU-Standard­vertrags­klauseln – Datentransfer in Drittländer jetzt rechtssicher?

Endlich sind die Standardvertragsregelungen an die DS-GVO angepasst und berücksichtigen die EuGH-Rechtsprechung zum Privacy Shield. Achtung, alle bereits abgeschlossenen Standardvertragsklauseln müssen innerhalb von 18 Monaten, bis zum 27. Dezember 2022 aktualisiert werden.  Bei allen neu geschlossenen Verträgen müssen ab dem 29. September 2021 die neuen Standardvertragsklauseln berücksichtigt werden. Wie werden die Standardvertragsklauseln in der Praxis abgeschlossen? In der […]

Die Angemessen­heits­beschlüsse für die Übermittlung personen­bezogener Daten an das Vereinigte Königreich

Die Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) veröffentlichten am 29.06.2021, dass die Europäische Kommission die Angemessenheitsbeschlüsse für die Übermittlung personenbezogener Daten an das Vereinigte Königreich gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und der Strafverfolgungsrichtlinie (LED) am 28.06.2021 annehmen. Mit der Anerkennung des angemessenen Datenschutzniveaus bedürfen Datenübermittlungen aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) an das Vereinigte Königreich, […]