Drucken
Ausgangssituation:

In den vergangenen Jahren sind die Anforderungen an Umfang und Gegenstand der Abschlussprüfung kontinuierlich gestiegen. Gerade für Sie als Wirtschaftsprüfer hat die Verantwortung für die Prüfung der internen Kontrollen beim Mandanten und die Prüfung auf Unregelmäßigkeiten und Fehler im Jahresabschluss erheblich zugenommen. Grundlage der Prüfung in diesem Zusammenhang sind die Prüfungsstandards des IDW, die die Anforderungen des ISA 240 umgesetzt haben, vor allem also der IDW PS 210 und der IDW PS 261 und SAS 99 als amerikanisches Pendant.

Die Komplexität und die Menge der Buchungen stellen hier große Hindernisse dar. Vor diesem Hintergrund ist es sinnvoll, automatisierte Verfahren zur Prüfung des Belegjournals zu nutzen. Dies erhöht Ihre Prüfungssicherheit und reduziert dadurch Ihr Prüfungsrisiko.

Unser Vorgehen:

Wir führen die Belegjournalprüfung schnell, kostengünstig und sicher für Sie durch.

Wir führen die Datenanalyse durch und berichten typischerweise innerhalb von drei Arbeitstagen schriftlich an Sie, so dass Sie darauf Ihre Prüfungshandlungen aufbauen können.

Falls Sie dies wünschen und es technisch realisierbar ist, ggf. sogar am gleichen Tag. Selbstverständlich sind wir gerne auch bereit, Sie beim Extrakt der Daten zu unterstützen.

Ergebnis:

Sie erhalten von uns einen Bericht mit den Ergebnissen, ggf. ableitbaren Risiken und Empfehlungen und können diesen direkt in Ihre Arbeitspapiere eingliedern. Zu allen Feststellungen erhalten Sie detailliert Auskunft und können so die Sachverhalte leicht bei Ihrem Mandanten nach verfolgen.

Ihr Nutzen:

Sie erhalten auf der Basis unserer Erfahrungen eine zielgerichtete Unterstützungsleistung zum Festpreis. Sie schaffen eine solide Prüfungsgrundlage, reduzieren Ihr Prüfungsrisiko und erhalten ggf. detaillierte Hinweise auf Kontrollschwächen bei Ihrem Mandanten. So tragen Sie dazu bei, dass auch Ihr Mandant einen greifbaren Mehrwert aus der Prüfung erhält.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.