iAP Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Wir halten Sie immer auf dem Laufenden! Auf dieser Seite finden Sie News rund um IT-Neuigkeiten, hilfreiche Hinweise und aktuelle Veränderungen. Reinschauen lohnt sich.

Der 2020 Global Threat Report von CrowdStrike – frisch im Juli erschienen

Wichtige Trends und Erkenntnisse zu Cyber-Bedrohungen auch für Ihr Unternehmen Der renommierte amerikanische IT-Secu­rity-Spezialist CrowdStrike hat in seinem jüngst im Juli veröffentlichen jährlichen Bedrohungsreport die internationale Bedrohungslage und die aktuell erkennbaren Trends bei den Cyber-Angriffsmethoden, sowie Zielstellungen der unterschiedlich motivierten Angreifer-Gruppen für das abgelaufene Jahr 2019 analysiert. Daraus hat CrowdStrike aktuelle Schutz-Empfehlungen insbesondere auch für […]

Auflösung des Betriebs­rates durch Verstoß gegen den Datenschutz

Das Arbeitsgericht Iserlohn entschied (Beschluss 2BV 5/19 vom 14.01.2020), dass Verstöße gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zur Auflösung des Betriebsrates führen können. Quelle https://openjur.de/u/2240137.html Verfahrensinhalt Zwei Unternehmen, welche in der Automobilzuliefererbranche über einen Gemeinschaftsbetrieb miteinander verbunden waren, bemühten sich eine Tochtergesellschaft zu restrukturieren. Das Scheitern der verschiedenen Versuche führte zur Schließung der betreffenden Standorte der Tochtergesellschaft. […]

Neues Daten­schutz­gesetz geplant? – TTDSG Entwurf aufgetaucht!

Ein neuer Leak im Umlauf: Die Bundesregierung plant ein neues „Gesetz über den Datenschutz und den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation und bei Telemedien sowie zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes, des Telemediengesetzes und weiterer Gesetze“ (TTDSG). Dieses neue Gesetz des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) soll zukünftig im Bereich der Telemedien und der Telekommunikation für Rechtssicherheit sorgen. Es […]

Europa-rechtswidrige Verarbeitung personen­bezogener Gesundheits­daten als Folge des Patienten­daten-Schutz-Gesetzes (PDSG)

In einer Pressemitteilung vom 19.08.2020 positioniert sich der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDi) Professor Ulrich Kelber zum PDSG und deren Anwendungsfolgen. Zitat: ”Die Nutzerinnen und Nutzer werden in Bezug auf die von den Leistungserbringern in der ePA (elektronische Patientenakte) gespeicherten Daten zu einem „Alles oder Nichts“ gezwungen. Jede Person, der die Versicherten […]

Privacy Shield ungültig

Privacy Shield ungültig? Der Gerichtshof der EU erklärte den Beschluss 2016/1250 über die Angemessenheit des vom EU-US-Datenschutzschild gebotenen Schutzes für ungültig (siehe curia.europa.eu > C-311/18). Achtung, speichern Sie personenbeziehbare Daten in den USA, oder verarbeiten oder nutzen Sie die Dienstleistungen eines US-amerikanischen Unternehmens, oder nutzt Ihr Dienstleister in der EU seinerseits Unterauftragnehmer in den USA? Dann […]

Datenschutz ist immer noch ein wichtiges Thema

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist seit dem 25. Mai 2018 bereits in Kraft gesetzt. Die Benennung eines Datenschutzbeauftragten (DSB) ist in Deutschland erforderlich, wenn in der Regel mindestens 20 Personen mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind. Natürlich gibt es noch speziellere Regeln, wie z.B. für Gemeinschaftsarztpraxen oder Vertragsärzte mit angestelltem Arzt. Dort gilt der […]